Einkaufswagen

Alle Produkte

2015 Lieserer Niederberg Helden Pinot noir, Mosel, Deutschland



SFr. 55.00 Nicht verfügbar

Wie der geneigte Weinafficionado sicherlich weiß, hat in den deutschen Anbaugebieten über die letzten zwei Jahrzehnte eine wirkliche Revolution stattgefunden. Es wird durch sehr starke Mengenbegrenzung und kontrollierten Weinbau eine Qualität zustande gebracht, wie man sie bisher häufig nicht gesehen hat. Inzwischen stehen die Pinot Noirs aus Deutschland im Ruf, ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis zu haben als ihre burgundischen Pendants.

Das Weingut Thanisch Erben Müller Burggräff mit dem charismatischen und langjährigen Betriebsleiter Maximilian Ferger hat mit dem Lieserer Nierderberg Helden Pinot Noir ein wirkliches Meisterstück gezaubert.

Der Wein wurde klassisch ausgebaut, eine sehr stringente Handlese mit nachfolgender langer Maischegärung und 18 monatiger Barriquereifung haben diesen Wein in eine Liga katapultiert, die international sehr selten ist.

Man kann hier ein sehr schönes Wechselspiel von Mokka, dunklen Waldbeeren, Schattenmorellen, Cassis und Röstaromen erleben. In der Farbe zeigt er ein sehr dichtes Rubinrot und endet auf einer ausgewogenen Tanninstruktur sowie einem schönen langen mineralischen Finish.

Wir empfehlen diesen sehr seltenen Wein zu einem schönen Gänse- oder kräftigem Schweinebraten, Lachs oder auch vielleicht als abwechslungsreiche Alternative: ein gedünsteter Kabeljau mit schwedischer Gravad-Sauce.

 


 

Alkoholgehalt 13%vol

Traubensorten 100% Pinot Noir

Trinkreife Jetzt bis 2035

Passt zu Apero, Gänsebraten, Fondue, Grilliertem Lachs

Produktkategorie Rotweine

Herkunftsland Deutschland

Region Mosel

Appellation Mosel

Produzent Weingut Thanisch Erben Müller Burggraeff, Bernkastel, Mosel

Serviertemperatur Chambriert bei 12-15 Grad servieren.

Herstellung Lese der Trauben sorgfältig per Hand, Vergärung mit wilder Hefe im Edelstahltank, Gärung für ca. 2 Monate im Edelstahl, anschließende Reifung für 18 Monate im alten Barrique

Weinbau Seit Anfang der 2000er ökologische Bewirtschaftung Fair & Green

Allergene Enthält Sulfite


Winzer

Uns verbindet eine alte Freundschaft mit dem Ehepaar Barbara und Erik Rundquist vom Weingut Thanisch. Sie haben den Namen des Weinguts über viele Jahre hinweg aufgebaut und international vermarktet. Der Name des Weingutes und die Lage Berncasteler Doctor sind international berühmt.

Mit ihrem Betriebsleiter Max Ferger, der seit vielen Jahren das Weingut mit einem kompromisslosen Qualitätsfokus leitet, haben sie einen stringenten Garant für eine konstante Qualität. Dies umso mehr nachdem sie das Weingut an die Gruppe Mertes verkauft haben. Die Qualität und die Ausrichtung werden davon unverändert weitergeführt, wir sind sehr gespannt und wünschen Max einen guten Erfolg.