Einkaufswagen

Produkte auflisten

Österreich - Weinviertel

Das Weinviertel gehört zu einem der UNESCO Weltkulturerbestätten. Es war das Hinterland für den Kaiser und seinen Hof und wurde so für längere Fahrten in die Region genutzt. So wurde dem Weinvierteler Wein auch am Hofe sehr zugesprochen. Mit der Geschichte gingen einige Winzer den Weg der höheren Erträge und somit dünner Weine. Dies ändert sich aktuell mit einer ganzen Reihe von kreativen Köpfen, die dem Weinviertel wieder zu altem Glanz verhelfen. Niederösterreich und speziell das Weinviertel ist hauptsächlich ein Anbaugebiet, das für seinen Grünen Veltliner im Weißweinbereich und für seinen Zweigelt im Rotwein-bereich bekannt ist. Die Region ist recht windig, von sanften rollenden Hügeln geprägt und hat viele unterschiedliche Gesteinsarten. Entscheidender Faktor ist das Wetter: Das Wetter wird primär von kälteren Winden aus dem Nordosten kommend bestimmt. Das sind Winde, die sich in Polen, Russland und der Ukraine abkühlen und somit ein sehr stark kontinentales Klima bilden. Wenn es einmal trocken wird, bleibt es trocken. Das macht es auf der einen Seite sehr spannend, das Richtige an der richtigen Stelle zu pflanzen und gleichzeitig eine Sorte zu finden, die sich mit dem Wind verträgt.